Via dell´Arte 
Das Fachgeschäft für Künstler- und Architekturbedarf

Kunden stellen aus - 2018 - E. Katharina Woisch
E. Katharina Woisch

Informationen zur Ausstellung











E. Katharina Woisch, in Glewitz (Polen) geboren,
näherte sich 2011 autodidaktisch der Malerei, anfänglich in Acryl,
später ergänzt um Kohle und Pastellkreide auf Leinwand und/ oder Papier.
Erstmalig stellt Katharina Woisch
einen kleinen Ausschnitt ihrer Arbeiten in der Öffentlichkeit aus.

Katharina Woisch Arbeiten entstehen aus Beobachtungen heraus,
die oftmals zeitversetzt visualisiert werden.
Der Mensch als emotionales Wesen bildet hier den Schwerpunkt.
Ihre künstlerische Ausdruck lässt erkennen,
dass Picasso einen großen Einfluss auf ihre Arbeiten hat.
Neben Picasso gibt die altmeisterliche Malerei aus Polen
Katharina Woisch die kreative Inspiration.

In der diesjährigen Ausstellung zeigen wir jüngste Arbeiten
von Katharina Woisch. Ein großer Themenblock bilden vier Pastell-Bilder über
Frida Kahlo de Rivera, der berühmten mexikanischen Künstlerin.
Mit flottem Farbaufstrich entstanden beeindruckende Portraits, 
die Frida in vier Lebensphasen charakteristisch abbilden.
Im Mittelpunkt der Arbeiten stehen Fridas Augen, die uns ihre ganze Entschlusskraft,
ein Schicksal anzunehmen, entgegen bringen.
Die bedeckten Farben passen zum Leidensweg Fridas, die
fast ihr ganzes Lebens erst durch Kinderlähmung, dann durch einen Unfall
krank war. Durch die Schicksalsschläge fand Frida zur Malerei und am Ende Ihres Lebens
siegte Anerkennung als Künstlerin über ihren langen Leidensweg.


Ausstellungsdauer:
Die Bilder stellen wir vom 01.04. bis zum 30.04.2018 in unserem Geschäft aus.